Aktuelles

SPD-Beckinghausen stellt Fragen zum Sportplatz – Übergangslösung bisher nicht zu sehen

Lünen-Beckinghausen.Wie geht es mit dem Sportplatz in Beckinghausen weiter? Mit dieser Frage konfrontiert der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen zum wiederholten Male die Stadt Lünen. Bereits im vergangenen Jahr wurden verantwortliche Vorschläge für die weitere Nutzung des Geländes gemacht, weil der damalige Sportverein aufgelöst wurde und die Stadt im Rahmen ihrer Beschlüsse nach Vermarktungslösungen suchen wollte. Dabei sollten […] weiterlesen ...

Radtour mit örtlicher SPD

Auch Beckinghausener Bürgerinnen und Bürger sowie deren SPD-Ratsherr Detlef Seiler nehmen an der Radtour der SPD teil. Sie beginnt am Samstag den 13. Juli 2013 ab 14 Uhr. Treffpunkt ist die SPD-Geschäftsstelle, Stadttorstraße 5. Wer nicht so gut mit dem Rad unterwegs ist, kann sich ja zum anschließenden Treffen ab 17 Uhr im Vereinsheim Südpark […] weiterlesen ...

Dorffest „90 Jahre Eingemeindung“

Die Vereine in Beckinghausen haben alles für ein tolles, gut besuchtes Dorffest „90 Jahre Eingemeindung“ organisiert. Mit Michael Thews als Bundestagskandidat, MdL Rainer Schmeltzer, der Kreistagsabgeordneten Brunhilde Weinhold, dem Beckinghausener Ratsherren Detlef Seiler und Michael Haustein als stellv. Bürgermeister sowie dem Spielestand des Ortsvereins und den zahlreichen Jusos war die SPD wie immer aktiv dabei. […] weiterlesen ...

Zeitzeugen führten authentisch durch das Stasi-Gefängnis – SPD Besuchergruppe beeindruckt

Berlin/Lünen/Selm/Werne. Das Bundespresseamt der Bundesregierung sorgte in Berlin für ein dicht gestaffeltes, umfangreiches Besucherprogramm für 50 Teilnehmer und Teilnehmerinnen der SPD aus Lünen, Selm und Werne. Darunter auch Mitglieder des SPD-Ortsvereins Lünen-Beckinghausen. Sie alle hatten auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Dr. Dieter Wiefelspütz Gelegenheit, sich unter anderem mit der Geschichte der ehemaligen Ausreisehalle „Tränenpalast“ am Grenzübergang […] weiterlesen ...

„Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ – Michael Thews fordert eine kontinuierliche Finanzierung „gegen Rechts“, das Verbot der NPD und eine grundlegende Reform beim Verfassungsschutz

Noch bis zum 14. Juni 2013 ist die Ausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen – Nordrhein-Westfalen für Toleranz und Menschlichkeit“ in der Pausenhalle der Geschwister-Scholl-Gesamtschule kostenlos für Gruppen und Interessierte Besucherinnen und Besucher zu sehen. Gezeigt wird die Ausstellung des Forums Jugend und Politik der Friedrich-Ebert-Stiftung gemeinsam mit den SPD-Ortsvereinen Lünen-Beckinghausen und Horstmar und der […] weiterlesen ...

SPD vor Ort diskutiert Dichtheitsprüfung – Neue Regelung ist bürgerfreundlich, praxistauglich und schützt Gewässer – Beckinghausener Firma: Lüner Modell ist Spitze

Lünen.„Der neue Vorschlag zur Dichtheitsprüfung vom SAL ist bürgerfreundlich, praxistauglich, gibt den Lüner Fachfirmen die Chance auf zusätzliche Aufträge, erreicht die Ziele des Gewässerschutzes und trägt dem Vorsorge- und Verursacherprinzip Rechnung.“ Dieses Resumee zog SPD-Ratsherr Detlef Seiler auf der letzten Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins Lünen-Beckinghausen. Damit nahm er Stellung zum Gespräch „SPD vor Ort“ mit SAL […] weiterlesen ...

Ratsherr Seiler und SPD-Beckinghausen schlagen Schiff als Symbol des römischen Uferkastells vor.

Erste Umwandlungsaktion im Rahmen der Erneuerung Römerroute wird begrüßt Lünen-Beckinghausen.Zufrieden mit den Aktivitäten am ehemaligen römischen Uferkastell des Lippeufers in Lünen-Beckinghausen zeigten sich SPD-Ratsherr Detlef Seiler und der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Udo Kath sowie der stellvertretende Vorsitzende Sven Weber bei einer Ortsbegehung. So wurde der durch den SPD-Ortsverein initiierte, ehemalige „Hinkelstein“ aus Beton entfernt und […] weiterlesen ...

SPD vor Ort diskutiert Dichtheitsprüfung – Beckinghausener Firmen sind dabei – Neue Regelung muss bürgerfreundlich und praxistauglich sein

Lünen.Zur möglichen, neuen Regelung auf kommunaler Ebene in Sachen Dichtheitsprüfung, findet Ende April ein SPD vor Ort Termin statt. SPD-Funktionäre und Lüner Fachexperten diskutieren mit dem Landtagsabgeordneten Rainer Schmeltzer über die Auswirkungen der im März 2013 verkündeten Gesetzesänderung des Landeswassergesetzes. weiterlesen ...