Ratsherr Detlef „Toni“ Seiler

Foto Seiler Portrait

Kleine Heide 3
44532 Lünen

geb. 2. März 1960

Telefon: 02306-258647

Mail: d.seiler@spd–beckinghausen

www.beckinghausen.spd-luenen.de

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

als Mitglied des Rates der Stadt Lünen vertrete ich seit 2004 Ihre Interessen und die der Stadt. Mein Wahlkreis umfasst den gesamten Stadtteil Beckinghausen sowie den Nordbereich von Horstmar. Als Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses der Stadt Lünen und Vater von drei Kindern, liegen mir besonders die Themen Familie, Kinder, Jugend, Freizeit und Kultur am Herzen. Für die SPD-Fraktion bin ich zusätzlich in den Ausschüssen:
Rechnungsprüfung, Kultur und Freizeit sowie Zentrale Gebäudebewirtschaftung (ZGL) tätig. Innerhalb der SPD-Fraktion leite ich den Arbeitskreis Kinder und Jugend.

Politik interessierte mich bereits seit meinem 16. Lebensjahr. Aufgewachsen in einer Arbeiterfamilie mit zwei Kindern, kristallisierte sich die politische Neigung zur SPD sehr schnell heraus. Nach meiner Tätigkeit als Betriebsratsvorsitzender und als Mitglied des Gesamtbetriebsrates der Max-Planck Gesellschaft, wurde ich 1993 Mitglied der SPD. Im SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen bin ich seit 1999 Mitglied des Vorstandes und in unterschiedlichsten Positionen aktiv. Von 2003 bis 2011 unter anderem  als Vorsitzender.

Meinen gelernten Beruf als Handwerksmeister für die Herstellung von Glaslaborgeräten übe ich nur noch in meiner Freizeit für die Gestaltung von Kunstgegenständen aus. Viele Dinge aus der Praxis helfen mir aber immer noch bei meiner Arbeit als Angestellter im kaufmännisch-technischen Bereich und stellvertretender Leiter des Facilitymanagement beim Max-Planck-Institut in Dortmund.

Ich bin Mitglied der vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und aktuell Vertrauensmann im Betrieb, Mitglied in der Arbeitswohlfahrt (AWO), in der freiwilligen Feuerwehr Lünen-Beckinghausen und im Siedlerverein „Kleine Heide“.

 

Mit freundschaftlichem Glückauf!

Detlef Seiler