Allgemein

Video – Zweiter Wertstoffhof für Lünen

Der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen setzt sich zusammen mit seinem Ratsherrn Detlef Seiler dafür ein, wilde Müllhalden zu reduzieren und die Umwelt zu schützen. Es braucht einen zweiten Wertstoffhof für Lünen, da die GWA Brückenkamp kein Wertstoffhof sondern eine Umladeanlage für kommunale und gewerbliche Abfälle, Inertstoffdeponie für belastete Böden und Bauschutt sowie eine Schadstoffannahmestelle ist. Die Platzverhältnisse […] weiterlesen ...

Weitere Gruppen an der KiTa Wunderfitz in Beckinghausen – SPD Beckinghausen freut sich auf Übergangslösung

Die Plätze in den Lüner Kindertagesstätten sind begehrt und stark nachgefragt. Die Nachfrage ist so hoch, dass die Stadt viele Möglichkeiten für eine kurzfristige Aufstockung der Angebote prüft und umsetzt. Zu einer solchen schnell umsetzbaren Übergangslösung kommt es aktuell an der Beckinghausener KiTa „Wunderfitz“. Hier sind nun moderne Kita-Container in Modulbauweise auf dem ehemaligen Schulhof […] weiterlesen ...

Video – Wohnen in Beckinghausen

Lünen-Beckinghausen ist ein attraktiver Stadtteil mit schönen Wohnsiedlungen. Die Nachfrage nach Wohnflächen ist groß, weshalb weitere Gebiete benötigt werden. Auf der sog. „Brandfläche“, auf dem ehemaligen Sportplatz und als Innenverdichtung im Saalfeld können neue Wohnungen und Häuser entstehen. Die benachbarte Wasserstadt wird bald für viel Infrastruktur sorgen und die umliegenden Bereiche aufwerten. Gerade auch die […] weiterlesen ...

Wenige Wahllokale erschweren den Gang zur Wahlurne – SPD Beckinghausen fordert Nachbesserungen für Wahlabgabe

Zur Kommunalwahl am 13.09. soll es je Ratswahlkreis nur ein Wahllokal geben – so hat es die Stadtverwaltung in Lünen bekannt gegeben. Für den Bereich Beckinghausen/Horstmar soll der Wahlraum beim Landesverband Westfalen und Lippe der Kleingärtner e.V. am Breiten Weg 23 untergebracht sein. Der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen sieht diese Entscheidung kritisch für viele Bürgerinnen und Bürger, […] weiterlesen ...

Licht und Schatten für Radfahrende in Beckinghausen – SPD Beckinghausen sieht Handlungsbedarf bei Alltagsrouten

Die Bilanz zum Radwege-Angebot im Stadtteil Beckinghausen fällt gemischt aus. Bei einer Tour entlang einiger Strecken hat sich der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen ein Bild von der aktuellen Lage gemacht. Dabei gab es neben positiven Aspekten auch manche Situationen, die verbessert werden müssen. So fiel das Urteil für die Fülle an Freizeitrouten in und um Beckinghausen durchweg […] weiterlesen ...

Video – Radfahren in Beckinghausen

Die Situation für Radfahrende in Beckinghausen bietet positive wie negative Aspekte. Positiv sind die Fülle an Freizeitrouten (bspw. Römer-Lippe-Route, Emscher-Park-Radweg, Lippeauen-Rundweg, …), über welche man schnell und bequem die touristischen Ziele in der Umgebung erkunden kann. Einige Alltagswege sind auf dem Rad aber nicht optimal zu fahren. So fehlt etwa die nördliche Radwegeverlängerung an der […] weiterlesen ...

Familienzentrum klarer Pluspunkt für Beckinghausen und die Kinder – KiTa „Wunderfitz“ wird weiterer Standort in Lünen

Die Kindertagesstätte „Wunderfitz“ ist seit September letzten Jahres am Netz und dient als Einrichtung für bis zu 80 Kinder aus Lünen. Nun wird der Standort demnächst in einem Familienzentrumverbund organisiert. Der Jugendhilfeausschuss hat sich in seiner Sitzung für die KiTa an der Kreuzstraße entschieden. Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW […] weiterlesen ...

Video – SPD Beckinghausen freut sich auf neue Feuerwehrgerätehäuser

Auf Drängen der SPD werden in den kommenden Jahren vier neue Feuerwehrgerätehäuser in Lünen gebaut – in Niederaden, Horstmar, Nordlünen-Alstedde und in Beckinghausen. Unser Ratsherr für Beckinghausen und den Norden Horstmars, Detlef Seiler, war zusammen mit dem stellvertretenden Ortsvereinsvorsitzenden Sven Weber bei den heimischen Löschzügen und berichtet von dieser Erfolgsgeschichte. Nach dem Beschluss kommt es […] weiterlesen ...

SPD Beckinghausen ruft zu breiter Bürgerbeteiligung bei IGA auf – IGA-Radweg kommt gut an – Auch weitere Maßnahmen müssen umgesetzt werden

Das Projekt IGA 2027 nimmt konkretere Formen an. Da durch das Corona-Virus keine direkten Veranstaltungen möglich sind, unternehmen die Städte Lünen und Bergkamen nun digitale Formen der Bürgerbeteiligungen, um Ideen und Hinweise von den späteren Nutzern zu erhalten. In Lünen können unter www.luenen.de/iga-2027 solche Anregungen abgegeben und bislang geplante Vorhaben auf einer interaktiven Karte angesehen […] weiterlesen ...

Video – Lob für neue KiTa in Beckinghausen

Der SPD-Ratsherr für Beckinghausen und Nord-Horstmar, zugleich Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses, Detlef Seiler, besuchte mit dem SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Robert Schmidt die neue KiTa an der Kreuzstraße 116. Seit September 2019 können hier bis zu 80 Kinder in vier Gruppen betreut werden. Die KiTa ist ein echter Pluspunkt – für den Stadtteil, die Eltern und die Kinder, wie […] weiterlesen ...