Aktuelles

SPD ehrt verdiente Jubilarinnen und Jubilare – Landratskandidat Mario Löhr mit Rückblick und Ausblick

Bei ihrer gemeinsamen Jahresabschlussfeier mit Jubilarehrung der SPDOrtsvereine Beckinghausen, Horstmar und Niederaden am vergangenen zweiten Advent standen die Jubilarinnen und Jubilare im Mittelpunkt. Für ihre jahrzehntelange Treue wurden sie von den drei Vorsitzenden Robert Schmidt, Zivile Bikulciute und Renate Schmeltzer-Urban geehrt und mit Urkunden, Blumen sowie einer Überraschung beschenkt. Die Geehrten sind: Heike Rautert-Hageneier, Peter […] weiterlesen ...

Detlef Seiler kandidiert erneut – SPD Beckinghausen nominiert seinen Ratskandidaten

Auch bei der nächsten Kommunalwahl im September 2020 schickt der SPD Ortsverein Lünen-Beckinghausen wieder Detlef Seiler ins Rennen für den Stadtrat. Hierfür haben die Sozialdemokraten auf ihrer Mitgliederversammlung votiert. Seit 15 Jahren ist er direkt gewählter Ratsherr für Beckinghausen und den nördlichen Bereich von Horstmar, somit ist er kein Unbekannter auf dieser Bühne. Nach der […] weiterlesen ...

Gemeinsam für Frieden und Demokratie – Appell beim Volkstrauertag in Beckinghausen

In der katholischen Kirche in Lünen-Beckinghausen begann auch in diesem Jahr der traditionelle Volkstrauertag. Zu Beginn seiner Rede ging der stellvertretende Bürgermeister Siegfried Störmer auf ein Zitat von Lukas Bärfuss, dem diesjährigen Gewinner des Büchnerpreises in dessen Dankesrede ein: „Sie sind also nicht plötzlich wieder da, die Nazis und ihr Gedankengut sind überhaupt nie weg […] weiterlesen ...

Stadtverbandsparteitag mit vielen Anträgen aus Beckinghausen – Friedhelm Wittlieb als Beisitzer gewählt

Der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen kann auf einen erfolgreichen Stadtverbandsparteitag zurückblicken. Acht Anträge haben ihre Zustimmung gefunden und werden nun u.a. die Basis der nächsten zwei Jahre in der politischen Arbeit der SPD in Lünen bilden. So stimmten die fast hundert Delegierten dafür, dass in Lünen ein zweiter wertstoffhof eingerichtet werden soll. Bislang können die Nutzerinnen und […] weiterlesen ...

Probleme mit zugeparkter Eduard-Petrat-Straße – SPD Beckinghausen fordert Verwaltung zur Lösung auf

An der Eduard-Petrat-Straße wird es oftmals ziemlich eng. Wenn am Abend nach der allgemeinen Feierabendzeit oder am Wochenende die Anwohner und möglicher Besuch ihre PKW am Straßenrand abstellen, bleibt häufig kaum noch Platz auf dem Straßenraum und auf dem Fußweg. Dann ist ein Vorbeikommen erschwert und es kann zu Gefahrensituationen kommen. Der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen machte […] weiterlesen ...

Anträge zum SPD-Parteitag – Es geht um Müll, Spielplätze, Kinder und Jugendliche, den Volkspark Schwansbell sowie den Verkehr

Die SPD in Beckinghausen hatte gut vorgearbeitet. Insgesamt ging es auf der Mitgliederversammlung in der Gaststätte Weber um die Abstimmung über neun Anträge für den SPD-Stadtverbandsparteitag in Lünen. Nach einigen redaktionellen Änderungen war man sich im Grundsatz einig und es gab einstimmige Beschlüsse zu den Themen Müll, Kinder und Jugendliche, Verkehr sowie zum Volkspark Schwansbell. […] weiterlesen ...

Stolpersteine in Lünen gereinigt – auch der SPD-Ortsverein Beckinghausen hat sich beteiligt

Zusammen mit dem Arbeitskreis Lüner Stolpersteine wurden überparteilich die Stolpersteine in Lünen gereinigt. Bislang liegen 29 Steine im Stadtgebiet und gehören somit zum größten dezentralen Mahnmal Europas, welches an die Opfer der Zeit des Nationalsozialismus erinnern soll. Initiator der Verlegungen ist der Künstler Gunter Demnig. Nach einer einführenden Infoveranstaltung im Michaelisheim in Lünen-Süd, zu der […] weiterlesen ...

Rund 140 Kitaeltern benötigen Parkraum – SPD-Beckinghausen fordert Einbahnstraßenregelung und Nutzung der südlichen Wiese

Mit dem vorhandenen Kindergarten „Sterntaler – Waldorfpädagogisches Konzept“ und dem neuen AWO-Kindergarten mit einer erweiterten Containerlösung werden in Beckinghausen an der Kreuzstraße zukünftig rund 140 Kindergartenplätze angeboten. „Doch leider fehlen für die ankommenden Eltern aus dem Süden und Norden der Stadt, noch ausreichend Stellplätze für Fahrräder und Autos“, meint Robert Schmidt, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Lünen-Beckinghausen. […] weiterlesen ...

Kindergarten in Beckinghausen am 9.9.19 bezugsfertig – Schon jetzt fast kein Anmeldeplatz mehr vorhanden – Grafitis- und Parkplatzprobleme müssen noch gelöst werden

Der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen hatte sich immer für eine sinnvolle und schnelle Nachnutzung der ehemaligen Regenbogenschule eingesetzt und zuletzt die Nutzung als Kindergarten vorgeschlagen. Jetzt ist es soweit. Bei einer Ortsbegehung an der Kreuzstraße in Lünen mit dem SPD Ortsverein Lünen-Beckinghausen berichteten Susanne Limana und Ulf Holtrup vom ZGL, dass die Umbaumaßnahmen zur KiTa am 01.09. […] weiterlesen ...

Neuer Spielplatz wartet auf die Bauabnahme – SPD Beckinghausen freut sich mit der Bevölkerung

Bald wird es soweit sein. Dann wird der neue städtische Spielplatz am Holunderweg in der Siedlung „In den Telgen“ eröffnet. Aktuell wird nur noch auf die Bauabnahme gewartet. Da die Spielgeräte in die Jahre gekommen und nicht mehr nutzergerecht sind, hatte sich unter anderem auch der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen mit dem für diesen Bereich zuständigen SPD-Ratsherrn […] weiterlesen ...