Aktuelles

Video – Unsere Ziele für Beckinghausen

Viele wichtige Punkte möchten der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen und der Ratskandidat Detlef Seiler in den kommenden Jahren voran bringen. So soll etwa der Neubau der Feuerwehrgerätehäuser zügig umgesetzt werden, ein Spielplatz für Beckinghausen soll entstehen und die Attraktivität von Radwegen soll gesteigert werden – bei Alltagswegen und dem geplanten IGA-Radweg.Am Sonntag, den 13.09., kommt es auf […] weiterlesen ...

Bürgermeisterkandidat Rainer Schmeltzer dreimal in Beckinghausen mit Ape

Gleich dreimal war der SPD-Bürgermeisterkandidat mit seiner Ape in Beckinghausen unterwegs um mit der Reihe „Ich grill‘ die Wurst, geben Sie Ihren Senf dazu!“ mit den Anwohnerinnen und Anwohnern ins Gespräch zu kommen. Zusammen mit dem Ortsverein Lünen-Beckinghausen standen er und weitere Vertreter der Partei für Anregungen und Hinweise bereit. Los ging es im Juli […] weiterlesen ...

SPD Beckinghausen stellt Bilanz der letzten Jahre aus

In den vergangenen Jahren konnten der SPD Ortsverein Lünen-Beckinghausen und sein Ratsherr Detlef Seiler viel für Beckinghausen und das nördliche Horstmar erreichen. Beispielhaft sind hier der Beschluss zum Neubau der Feuerwehrgerätehäuser, die neue KiTa „Wunderfitz“ an der Kreuzstraße, der neu geschaffene Spielplatz am Holunderweg und die Aufnahme des ehemaligen Sportplatzes in den Masterplan Wohnen zu […] weiterlesen ...

Nicht mehr vom Winde verweht – SPD Beckinghausen trägt Anregungen weiter

Der Spielplatz Holunderweg erfreut seit Sommer 2019, nach seiner Neugestaltung, die Kinder in den umliegenden Siedlungsbereichen. Neben modernen und kindgerechten Spielgeräten soll auch eine ansprechende Bepflanzung der Fläche das Gesamtbild abrunden. Doch die Bepflanzung hat Probleme beim Wachsen und entwickelt sich nur spärlich. Darauf aufmerksam gemacht wurden Vertreter des SPD-Ortsvereins Lünen-Beckinghausen bei einem gemeinsamen Grillstand […] weiterlesen ...

Video – Zweiter Wertstoffhof für Lünen

Der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen setzt sich zusammen mit seinem Ratsherrn Detlef Seiler dafür ein, wilde Müllhalden zu reduzieren und die Umwelt zu schützen. Es braucht einen zweiten Wertstoffhof für Lünen, da die GWA Brückenkamp kein Wertstoffhof sondern eine Umladeanlage für kommunale und gewerbliche Abfälle, Inertstoffdeponie für belastete Böden und Bauschutt sowie eine Schadstoffannahmestelle ist. Die Platzverhältnisse […] weiterlesen ...

Weitere Gruppen an der KiTa Wunderfitz in Beckinghausen – SPD Beckinghausen freut sich auf Übergangslösung

Die Plätze in den Lüner Kindertagesstätten sind begehrt und stark nachgefragt. Die Nachfrage ist so hoch, dass die Stadt viele Möglichkeiten für eine kurzfristige Aufstockung der Angebote prüft und umsetzt. Zu einer solchen schnell umsetzbaren Übergangslösung kommt es aktuell an der Beckinghausener KiTa „Wunderfitz“. Hier sind nun moderne Kita-Container in Modulbauweise auf dem ehemaligen Schulhof […] weiterlesen ...

Video – Wohnen in Beckinghausen

Lünen-Beckinghausen ist ein attraktiver Stadtteil mit schönen Wohnsiedlungen. Die Nachfrage nach Wohnflächen ist groß, weshalb weitere Gebiete benötigt werden. Auf der sog. „Brandfläche“, auf dem ehemaligen Sportplatz und als Innenverdichtung im Saalfeld können neue Wohnungen und Häuser entstehen. Die benachbarte Wasserstadt wird bald für viel Infrastruktur sorgen und die umliegenden Bereiche aufwerten. Gerade auch die […] weiterlesen ...

Wenige Wahllokale erschweren den Gang zur Wahlurne – SPD Beckinghausen fordert Nachbesserungen für Wahlabgabe

Zur Kommunalwahl am 13.09. soll es je Ratswahlkreis nur ein Wahllokal geben – so hat es die Stadtverwaltung in Lünen bekannt gegeben. Für den Bereich Beckinghausen/Horstmar soll der Wahlraum beim Landesverband Westfalen und Lippe der Kleingärtner e.V. am Breiten Weg 23 untergebracht sein. Der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen sieht diese Entscheidung kritisch für viele Bürgerinnen und Bürger, […] weiterlesen ...

Licht und Schatten für Radfahrende in Beckinghausen – SPD Beckinghausen sieht Handlungsbedarf bei Alltagsrouten

Die Bilanz zum Radwege-Angebot im Stadtteil Beckinghausen fällt gemischt aus. Bei einer Tour entlang einiger Strecken hat sich der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen ein Bild von der aktuellen Lage gemacht. Dabei gab es neben positiven Aspekten auch manche Situationen, die verbessert werden müssen. So fiel das Urteil für die Fülle an Freizeitrouten in und um Beckinghausen durchweg […] weiterlesen ...

Video – Radfahren in Beckinghausen

Die Situation für Radfahrende in Beckinghausen bietet positive wie negative Aspekte. Positiv sind die Fülle an Freizeitrouten (bspw. Römer-Lippe-Route, Emscher-Park-Radweg, Lippeauen-Rundweg, …), über welche man schnell und bequem die touristischen Ziele in der Umgebung erkunden kann. Einige Alltagswege sind auf dem Rad aber nicht optimal zu fahren. So fehlt etwa die nördliche Radwegeverlängerung an der […] weiterlesen ...