Beiträge von

Licht und Schatten für Radfahrende in Beckinghausen – SPD Beckinghausen sieht Handlungsbedarf bei Alltagsrouten

Die Bilanz zum Radwege-Angebot im Stadtteil Beckinghausen fällt gemischt aus. Bei einer Tour entlang einiger Strecken hat sich der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen ein Bild von der aktuellen Lage gemacht. Dabei gab es neben positiven Aspekten auch manche Situationen, die verbessert werden müssen. So fiel das Urteil für die Fülle an Freizeitrouten in und um Beckinghausen durchweg […] weiterlesen ...

Video – Radfahren in Beckinghausen

Die Situation für Radfahrende in Beckinghausen bietet positive wie negative Aspekte. Positiv sind die Fülle an Freizeitrouten (bspw. Römer-Lippe-Route, Emscher-Park-Radweg, Lippeauen-Rundweg, …), über welche man schnell und bequem die touristischen Ziele in der Umgebung erkunden kann. Einige Alltagswege sind auf dem Rad aber nicht optimal zu fahren. So fehlt etwa die nördliche Radwegeverlängerung an der […] weiterlesen ...

Familienzentrum klarer Pluspunkt für Beckinghausen und die Kinder – KiTa „Wunderfitz“ wird weiterer Standort in Lünen

Die Kindertagesstätte „Wunderfitz“ ist seit September letzten Jahres am Netz und dient als Einrichtung für bis zu 80 Kinder aus Lünen. Nun wird der Standort demnächst in einem Familienzentrumverbund organisiert. Der Jugendhilfeausschuss hat sich in seiner Sitzung für die KiTa an der Kreuzstraße entschieden. Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW […] weiterlesen ...

Video – SPD Beckinghausen freut sich auf neue Feuerwehrgerätehäuser

Auf Drängen der SPD werden in den kommenden Jahren vier neue Feuerwehrgerätehäuser in Lünen gebaut – in Niederaden, Horstmar, Nordlünen-Alstedde und in Beckinghausen. Unser Ratsherr für Beckinghausen und den Norden Horstmars, Detlef Seiler, war zusammen mit dem stellvertretenden Ortsvereinsvorsitzenden Sven Weber bei den heimischen Löschzügen und berichtet von dieser Erfolgsgeschichte. Nach dem Beschluss kommt es […] weiterlesen ...

SPD Beckinghausen ruft zu breiter Bürgerbeteiligung bei IGA auf – IGA-Radweg kommt gut an – Auch weitere Maßnahmen müssen umgesetzt werden

Das Projekt IGA 2027 nimmt konkretere Formen an. Da durch das Corona-Virus keine direkten Veranstaltungen möglich sind, unternehmen die Städte Lünen und Bergkamen nun digitale Formen der Bürgerbeteiligungen, um Ideen und Hinweise von den späteren Nutzern zu erhalten. In Lünen können unter www.luenen.de/iga-2027 solche Anregungen abgegeben und bislang geplante Vorhaben auf einer interaktiven Karte angesehen […] weiterlesen ...

Video – Lob für neue KiTa in Beckinghausen

Der SPD-Ratsherr für Beckinghausen und Nord-Horstmar, zugleich Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses, Detlef Seiler, besuchte mit dem SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Robert Schmidt die neue KiTa an der Kreuzstraße 116. Seit September 2019 können hier bis zu 80 Kinder in vier Gruppen betreut werden. Die KiTa ist ein echter Pluspunkt – für den Stadtteil, die Eltern und die Kinder, wie […] weiterlesen ...

SPD Beckinghausen trauert um Klaus Weber

Der SPD Ortsverein Lünen-Beckinghausen trauert um Klaus Weber, der am 4. März im Alter von 77 Jahren nach langer schwerer Krankheit verstarb. Der ehemalige Bergmann Klaus Weber war 35 Jahre Mitglied des Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Bis zu Beginn seiner Krankheit besuchte das ehemalige Vorstandsmitglied regelmäßig die Versammlungen und Veranstaltungen des Ortsvereins. Seine sportliche Leidenschaft galt […] weiterlesen ...

Neben besserem Busangebot auch Jugendarbeitslosigkeit bekämpft – SPD Beckinghausen bereitet sich auf die Kreistagswahl vor

Personalien und Informationen aus dem Kreistag bestimmten die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Lünen-Beckinghausen. So berichtete SPD-Kreistagsmitglied Renate Schmeltzer-Urban, dass es nach dem Willen der SPD-Kreistagsfraktion zukünftig eine direkte Busverbindung zwischen den Hauptbahnhöfen Lünen und Unna geben wird. Um die Attraktivität dabei zu gewährleisten und den Umstieg weg vom Auto zu schaffen, soll diese neue Schnellbuslinie mit nur wenigen Haltepunkten funktionieren. Auch zeigen die […] weiterlesen ...

SPD Beckinghausen freut sich: Römer regeln Fußgängerverkehr in Beckinghausen – Ampelanlage an der Kreuzstraße erinnert an die Römer in Lünen ab 11. vor Christus

Von der Idee des SPD-Ortsvereins Lünen-Beckinghausen bis zur Umsetzung durch die Stadt Lünen dauerte es etwa ein Jahr. Jetzt regeln die Römer den Fußgängerverkehr in Beckinghausen. Damit erinnern sie an das 2,5 Hektar große, als Uferkastell bekannt gewordene Römerlager in Beckinghausen, das ab 11 vor Christus am Lippeufer für die Versorgung des 56 Hektar großen […] weiterlesen ...

Bedarf für Spielplatz soll gedeckt werden – SPD setzt sich für Spielplatz in Beckinghausen ein

Seit letztem Sommer ist der städtische Spielplatz am Holunderweg fertig gestellt. Offiziell eröffnet wurde er bei einer Veranstaltung der Siedlergemeinschaft „In den Telgen“ wenige Wochen später. Seitdem wird die neugestaltete Spielfläche ausgiebig von den Kindern der angrenzenden Bereiche genutzt. Neben den Anwohnern freut sich auch der SPD-Ortsverein über die gute Annahme. Der Ortsvereinsvorsitzende Robert Schmidt […] weiterlesen ...